Pila GmbH
Pila GmbH in Forstinning

Lichtschacht Abdeckung als Aufsatz

Ein sehr flacher, individuell nach Maß gefertigter Rahmen, wird mit einem hochwerigen Edelstahlgewebe 0,6 mm versehen und zu einem Element verbunden. Dieser wird mit einem Kautschukband oder mittels Schrauben auf dem bestehenden Rost, oder deren Umrandung befestigt. Die hervorragenden Eigenschaften im Bezug auf Korrosion und Belastbarkeit stehen hierbei im Vordergrund.
Dabei stehen drei verschiedene Farben zur Wahl und zwei Rahmenbreiten.

Damit sind wir einzigartig am Markt. Mit dem etwas breiteren Rahmen lassen sich die Ränder von standart Betonschächte komplett abdecken. Bürstendichtungen zur Hauswand und nach unten zum Lichtschachtrand bilden einen sauberen Abschluß zum Gebäude. Eine zusäzliche Aufkantung gewährt den Laub und Kleintierschutz deren Oberkante über den Lichschacht hinausragen.

Lichtschacht Abdeckung als Einsatz (flächenbündig)

Der hochwertige Einsatz dient als Austauschelement zum vorhanden Rost. Der bestehende Rost wird herausgenommen und durch einen neue Einsatz, flächenbündig in den Rahmen eingepasst. Um ein langlebiges Produkt zu liefern, wird ein glasfaserverstärkter Kunststoffrost verwendet, der zusätzlich mit einem Edelstahlgewebe (s.o.) abgedeckt wird. Auch in diesem Produkt sind wir marktführend, da der Rost und das Gewebe bei einem Defekt ausgetauscht werden kann.

Lichtschacht Abdeckung Lochbleche

SecurFix Abdeckungen werden aus 1,5 mm starkem feuerverzinktem Stahl oder Edelstahl gefertigt. Diese Abdeckung wird auf dem vorhandenem Rost verschraubt. Der Luft- und Lichtdurchlaß kann nach Kundenwunsch variieren.